Divertikulitis

Wer diese Krankheit noch nicht hat – der wird sie wohl noch bekommen.

Worum handelt es sich? Es geht um die Allerweltskrankheit Divertikulose oder als Entzündung auch Divertikulitis. Sie ist vermutlich fast so häufig wie Haarausfall und tritt mit zunehmendem Alter immer häufiger auf. Nur wenige bleiben verschont. Sie ist zwar meist nicht lebensgefährlich, hat jedoch schon manchen sein Leben gekostet. Allerdings retten sich heute viele durch eine Operation, bei der ein Teil des Dickdarms entfernt wird. Das mindert zwar oft etwas die Lebensqualität, ist aber bei vernünftiger Lebensführung ein erträglicher Zustand.

Mehr Informationen zum Thema und den kompletten Fachartikel erhalten Sie hier  ( Divertikulitis_Wer-diese-Krankheit-noch-nicht-hat.pdf )