Geprüfte Qualität für die Naturheilkunde

Gersfeld, den 28. Mai 2013

Die naturheilkundliche Schlosspark-Klinik in Gersfeld wurde soeben erfolgreich zertifiziert

Mit den Kräften der Natur Beschwerden lindern oder gar heilen – das ist seit über 30 Jahren das Ziel der Schlosspark-Klinik Gersfeld, Fachklinik für naturgemäße Ganzheitsmedizin. Jetzt hat die deutschlandweit bekannte Einrichtung eine ganz besondere Anerkennung ihrer fundierten Arbeit erhalten. Die naturheilkundliche Klinik hat soeben die ISO Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen und damit ihr professionelles Qualitätsmanagement unter Beweis gestellt.

„Die ISO-Zertifizierung wird im Gesundheitsbereich immer wichtiger, um bei Ärzten und Kassen anerkannt zu bleiben“, erläutert Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen, Inhaber und ärztlicher Leiter. Man habe deshalb dieses begehrte Prüfsiegel sehr frühzeitig beantragt, so Dr. von Rosen. Der engagierte Naturheilkundler will mit der für eine Klinik seiner Größe besonders aufwändigen Zertifizierung ein Zeichen setzen: für die nach wie vor von der Schulmedizin häufig belächelte oder gar abgelehnte Methode, mit den Kräften der Natur ganzheitlich die Ursachen von Beschwerden zu suchen und auf sanfte Weise nahezu ohne Nebenwirkungen zu behandeln.

„Die Patienten haben längst erkannt, wie wertvoll die Naturheilkunde ist“, unterstreicht von Rosen. Insbesondere bei chronisch kranken Menschen bewirkt eine natürliche Therapie häufig eine deutliche Linderung der Beschwerden, auch wenn die Schulmedizin mit ihren Apparaten und Pharmaprodukten längst versagt hat. Die Naturheilkunde sei heute eine absolut ernstzunehmende und oft auch wissenschaftlich untersuchte Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin.

Mit dem aufwändigen Prozess der ISO-Zertifizierung zeigt die Schlosspark-Klinik, dass sie genauso professionell nach strengen Qualitätskriterien arbeitet wie schulmedizinische Einrichtungen. Die strengen Auflagen der Prüfungskommission konnte die Klinik bereits nach kurzer Zeit erfüllen und nach nur wenigen Monaten Vorbereitungszeit die Auditierung beantragen. „Unsere Mitarbeiter haben diesen zusätzlichen Arbeitsaufwand überaus engagiert mitgetragen und sämtliche Vorgänge akribisch dokumentiert und hierbei gleich analysiert und bei Bedarf optimiert“, lobt Dr. von Rosen seinen 30-köpfigen Personalstab.

Mitte Mai bescheinigte nun die AAA-Schäble Cert GmbH & Co.KG der Schlosspark-Klinik Gersfeld die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie die Zertifizierung nach QMS-REHA, dem Bundesarbeitskreis für Rehabilitation für die Bereiche Diagnostik, Behandlung, Therapie und medizinische Rehabilitation. Damit ist beurkundet, dass die Schlosspark-Klinik das vorgeschriebene Qualitätsmanagementsystem erfolgreich eingeführt hat und Patienten hier geprüfte Qualität in der Naturheilkunde genießen. Künftig wird die Gersfelder Einrichtung regelmäßig im Rahmen von Überwachungsaudits kontrolliert, um sicherzustellen, dass der hohe Qualitätsstandard auch in Zukunft eingehalten wird.

Weitere Informationen unter Tel. 06654 160 oder www.schloss-klinik.de.
Abdruck erbeten. Wir freuen uns über ein Belegexemplar.Dieser Text hat 4.022 Zeichen und 51 Zeilen.

Hintergrund: Schlosspark-Klinik Gersfeld

„Natürlich gesund werden – gesund bleiben“ lautet seit über 30 Jahren das Motto der Schlosspark-Klinik Gersfeld. Die Fachklinik für naturgemäße Ganzheitsmedizin ist spezialisiert auf Krankheiten von Magen und Darm, Allergien, Chronische Müdigkeit, Migräne, Schmerz-Krankheiten, Infektanfälligkeit, Chronische Bronchitis und Mayr-Kuren sowie Burnout. Großen Wert legt die Schlosspark-Küche auf eine gesunde Ernährung aus der Vollwert- und vegetarischen Küche sowie die psychologische Betreuung der Patienten, um Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Um die breite Palette der Naturmedizin anschaulich zu demonstrieren, lädt die Schlosspark-Klinik gemeinsam mit der Gesellschaft zur Entwicklung und Förderung der Naturheilkunde e.V. alle zwei Jahre am zweiten Samstag/Sonntag im Mai zu den „Gersfelder Gesundheitstagen“. Weitere Informationen gibt es über Tel. 06654 160 oder im Internet unter www.schloss-klinik.de.

Ansprechpartner für Redaktionen: Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen, 06654 160
TextDesign Tonya Schulz GmbH, Tel. 09777 32 35, info@text-design.de