Naturheilkundliche Schmerztherapie

Die naturheilkundliche Schmerztherapie unterscheidet sich insofern von der derzeitigen konventionellen Therapie, als mit ganz anderen Diagnose und Behandlungsverfahren als den sonst in der Medizin gelehrten, gearbeitet wird. Man kennt zwar die Ursache des Schmerzgeschehens nicht, vermag auch nicht zu erklären, warum die Psyche eine derartig große Rolle bei der Schmerzfindung spielt, kann aber andererseits mit einem Therapiespektrum aufwerten, durch das Schmerzen fast immer zu beseitigen sind.

Weitere Informationen zum Thema sowie den kompletten Fachartikel finden Sie hier