Vorteile einer naturheilkundlichen Behandlung: Rheuma

Rheume ist ein Sammeltopf aller möglichen verschiedenartigen Krankheiten, so dass man bisher ca. 400 verschiedene rheumatische Teilerkrankungen unterscheidet. In der Naturheilkunde behandeln wir trotzdem fast alle diese verschiedenartigen Krankheitsbilder nach einem gemeinsamen Prinzip, in dem eine Stoffwechselverbesserung, eine meistens vorhandene Übersäuerung, eine Stärkung des Immunsystems und eine Normalisierung der Prozesse an den Gelenkinnenhäuten sowie im Muskel- und Bindegewebe erreicht werden soll.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: Rheuma